Keine Angst vor Fünfzig

Freitag fühlte ich mich fast wie ein kleines Mädchen. Ich war bei meinen Eltern zu Besuch und Tante Ilse war mit ihrem Lebensgefährten auch da. Tante Ilse ist um die 70 und echt noch gut drauf, wie mir scheint. So oft sehe ich sie ja nicht, dass ich sie gut genug kenne. Sie ist Witwe und lebt nun seit fast 30 Jahren mit Helmut zusammen. Sie hatte damals in Trauer unser Dorf verlassen und war zurück in ihre Heimatstadt Husum gezogen.

Nach einigem Smalltalk über Berlin fing Tante Ilse dann an, direkter zu fragen. Sie wollte wissen, wie es denn so sei, mit fast 50 und Single. Ob ich oft ausgehe, mit wem und wohin. Und was wir Mädels dann dazu anziehe und ob es überhaupt passende Lokale für Leute in unserem Alter gäbe. Und ob wir auch Männer treffen, ob es einfach ist, einen neuen Mann kennenzulernen. Ich erzählte bereitwillig und ein wenig amüsiert, denn sie hatte doch teils eine andere Vorstellung davon. Ihre Wortwahl wie z. B. „Lokal“ war bezeichnend dafür.

Ich fand total prima, wie interessiert sie war. Das war etwas ganz anderes, als mit meiner Mutter zu reden, denn Tante Ilse interessierte sich auch für weitere Details. Sie merkte dann sogar an „man wird mit dem Alter immer anspruchsvoller und es ist dann sicher nicht so einfach den passenden Partner zu finden“.

Sie war erstaunt, dass ich gar nicht auf der Suche nach einem neuen Partner war. Nicht dass ich nicht über die Trennung hinweg bin, aber ich will ja irgendwann weg von hier. Ich möchte etwas ganz anderes machen und vor allem nicht weiter im kalten Deutschland bleiben. Ein Partner würde mich bei dieser Entwicklung nur stören und womöglich hier festhalten, was ich nicht will. Es wäre eben auch nicht fair, eine Beziehung anzufangen, wo ich doch eh nicht bleiben will.

So offen war unser Gespräch dann aber doch nicht, dass ich ihr davon erzählen wollte, dass ich einer Affäre natürlich sehr aufgeschlossen gegenüber stehe. Wir saßen am großen Abendbrot-Tisch und hatten sicher ein paar Lauscher dabei, auch wenn die Anderen sich über andere Themen unterhalten haben.

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s