Macht Sport alt oder hält er mich jung?

Gestern durfte ich endlich wieder zum BodyCombat, nicht mehr nur Zumba und Yoga! Am Morgen war ich bei meinem Arzt und der hatte mir bestätigt, dass BodyCombat meine Rückenverspannungen nicht verschlechtern, sondern meinem Rücken eher gut tun wird. Drei Monate Muskelabbau durch Nichttraining waren also doch nicht so gut. Meine Physiotherapeutin hatte damals allerdings gesagt, die starke Rückenmuskulatur würde verhindern, die Verspannungen weg zu bekommen. Also hatte ich das ganze Box- und Schlagtraining weggelassen, damit die Massagen den Rücken wieder lockerer bekommen. Die Massagen haben ja auch gewirkt, wenn die Verspannung auch noch nicht ganz weg ist.

Das Training gestern hat mir wieder bestätigt, wie sehr mir das BodyCombat gefehlt hat. Ich hatte so richtig Spaß, war vorher etwas gestresst vom Büro und nachher wieder erholt und fit. Der Blick in den Spiegel zeigte mir als ich zuhause war eine strahlende Lilli. Auch die Haare sahen prima aus. Die Verwuselung beim BodyCombat und anschließend ein paar Minuten Dampfbad und anschließend Sauna verstärken meine Locken noch.

Zumba werde ich aber trotzdem noch weiter machen. Einige Trainer bringen auch ein paar Tanz-Elemente aus dem HipHop ein, so dass das Training sehr vielseitig ist und ich mehr Tanz-Elemente lerne. Und Tanzen tue ich sowieso richtig gern, freue mich schon auf das Wochenende, da gehe ich wieder mit den Mädels aus.

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.