…getaggt

Pogokiki hat mit getaggt und damit wurde es erst einmal schwierig, aber ich versuch es einfach weiter fortzusetzen…

Das ist die Gebrauchsanweisung:

1| Verlinke die Person, die dich getaggt hat. http://verlieben-entlieben.blog.de/
2| Beantworte die Fragen, die dir gestellt worden sind. (siehe unten)
3| Tagge anschließend 11 weitere Leute.
4| Gib den Leuten Bescheid, die getaggt wurden. (ich habe euch angemailt)
5| Stelle 11 Fragen an die, die getaggt wurden. (siehe ganz unten)

Die Fragen von Pogokiki habe ich ganz spontan beantwortet.

1. Verlieben oder Entlieben?
Lieber verlieben, das tut gut. Und wenn es – ohne Besitzansprüche erwidert wird – noch mehr.

2. Hast du Tipps, wie man loslassen kann?
Mach das, was dir gut tut. Wenn du dich selbst wohl fühlst hast du nicht so viele Ansprüche an deinen Partner.

3. Glaubst du, dass Liebe und Beziehung mit einem Menschen „für immer“ andauern kann?
Ja, aber nicht im Sinne von romantischer Liebe.

4. Welches Buch würdest du empfehlen?
In Sachen Verliebtheit zu einem Mann. „Erste Hilfe für Verliebte“ von Anne West.

5. Wie kannst du am besten entspannen?
Mit BodyCombat oder PowerYoga.

6. Was ist dir wichtiger: dass du das, was du tust, richtig gut beherrschst oder dass du es richtig gern machst? Perfektionismus, ja oder nein?
Oh, da kann ich mich nicht entscheiden. Ich bin gerne perfekt, aber ich mache eigentlich nichts (außer einfach lebensnotwendiges) was ich nicht richtig gern mache, oder ich versuche es zumindest.

7. Wovor hast du Angst?
Krank zu werden, aber das hält mich nicht davon ab mit den Mädels Mumm mit Aperol zu trinken oder zwei Zigaretten am Tag zu rauchen.

8. Was ist dein Trick, um morgens gern aufzustehen?
Keine Schlummerfunktion beim Wecker, erst warm dann kalt duschen.

9. Was ist dein Lieblingsessen?
Feine Steinofenpizza mit Parmaschinken, Rucola und Parmesan… oder ein lecker Rumpsteak mit HP Honey BBQ Sauce.

10. Ausfechten oder verzeihen?
Hm, eher ausfechten, ggf. auch verzeihen.

11. Wie gehst du mit den ersten Falten und sonstigen Lebenszeichen um?
Ich nehme schon ewig Augencreme und neuerdings Hyaluron-Tabletten. Ich hasse mein schwaches Bindegewebe, viel Sport hilft da nicht wirklich. Die Falten nerven mich schon, aber momentan geht’s noch.

Dann musste ich erst einmal überlegen, aber plötzlich fielen mir doch ein paar Fragen ein:
1. Gibt es einen Mann, der dir nicht aus dem Kopf geht, vielleicht schon seit Ewigkeiten, so wie meine Jugendliebe?
2. Meinst du, du schläfst genug?
3. Bist du mit deinem Körper zufrieden?
4. Wozu kannst du nicht „nein“ sagen?
5. Welche Autorin schreibt die beste unterhaltsamste Frauenliteratur für dich?
6. Was mach deinen perfekten Sonntag aus?
7. Lebst du lieber in (d)einer Beziehung oder wärst/bist du lieber Single?
8. Was war dein schönster Urlaub?
9. Wo/wie würdest du gerne mal Urlaub machen wenn Geld und Zeit keine Rolle spielt?
10. Lebst du gern dort wo du lebst oder wärst du gern woanders? Wo?
11. Wie alt ist der perfekte Mann für dich?

Getaggt habe ich:

http://www.blog.de/user/ryansmilla/
http://www.blog.de/user/Sixan/
http://www.blog.de/user/sigrun_beate/
http://www.blog.de/user/Chauffeurin/
http://www.blog.de/user/Nisida/
http://www.blog.de/user/tinytoon123/
http://www.blog.de/user/Fledermaus/
http://www.blog.de/user/cocktaillady/
http://www.blog.de/user/Aylah/
http://www.blog.de/user/Trickie/
http://www.blog.de/user/Userin38/

und natürlich
http://www.blog.de/user/Pogokiki/
denn ich möchte auch die Antworten von ihr lesen

Also, wenn euch das mit dem weiter taggen zu kompliziert ist, ich freu mich auch auf eure Antworten als Kommentar auf diesen Eintrag.

Werbeanzeigen

16 Gedanken zu „…getaggt

  1. Sei mir nicht böse, aber da bin ich überhaupt nicht der Held und habe auch gar keine Geduld dazu…

    Ein Freund sagte mir mal, man muss einem anderen gar keine Fragen stellen, man lernt ihn auch so anhand dessen, was er von sich gibt kennen. Jeder verrät in seinen Aussagen eine Menge über sich, ohne dass man auch nur eine einzige Frage gestellt hat.

    Grüßle

    Gefällt mir

  2. Das wird schwierig diese Fragen zu beantworten, aber ich versuch es mal.

    1. Gibt es einen Mann, der dir nicht aus dem Kopf geht, vielleicht schon seit Ewigkeiten, so wie meine Jugendliebe? Abgesehen von meinem Ehemann, eigentlich nur ein Mann, der schon sehr lange tot ist

    2. Meinst du, du schläfst genug? Ja

    3. Bist du mit deinem Körper zufrieden? Ja

    4. Wozu kannst du nicht „nein“ sagen? Da wüsste ich nix

    5. Welche Autorin schreibt die beste unterhaltsamste Frauenliteratur für dich? Na wer schon, ich natürlich ;D
    Ansonsten mag ich gern Joy Fielding

    6. Was mach deinen perfekten Sonntag aus? Ich hasse Sonntage

    7. Lebst du lieber in (d)einer Beziehung oder wärst/bist du lieber Single? Will man nicht immer das haben, was man nicht haben kann?
    Ich lebe aber definitiv gern in meiner Beziehung

    8. Was war dein schönster Urlaub? Urlaub? Was ist das denn für ein komisches Wort? U-(

    9. Wo/wie würdest du gerne mal Urlaub machen wenn Geld und Zeit keine Rolle spielt? Das ist mir so suspekt, darüber kann ich gar nicht nachdenken

    10. Lebst du gern dort wo du lebst oder wärst du gern woanders? Wo? Ich lebe ja bereits in der schönsten Stadt der Welt ;D

    11. Wie alt ist der perfekte Mann für dich? So alt wie mein Mann 😉 der ist ein Jahr älter, so können wir gemeinsam alt werden.

    Ich hoffe, das war nun aufschlussreich genug 😉

    Gefällt mir

  3. ja, scheint so… nach ein paar Monaten meint das auch meine Kosmetikerin, die sich immer mit meiner Akne rumplagen muss (kann das nicht im Alter mal aufhören),

    du brauchst aber die hoch dosierten und musst sie dauerhaft nehmen, kannst dazu mal meine Freundin, die Chauffeurin fragen

    Gefällt mir

  4. Danke fürs Taggen. Ich nehme es als Kompliment und weiß es sehr zu schätzen, aber ich habe generell etwas gegen Kettenaktionen, deshalb mache ich sie grundsätzlich nicht mit.

    Vielleicht beantworte ich die Fragen später als Stöckchen, aber ich muss erst noch ein bisschen arbeiten.

    Danke nochmal, Lilli.

    Gefällt mir

  5. Das beweist wohl wieder, dass bei Kettenbriefen den letzten die Hunde beißen. *hähä*
    OK dann will ich mal:

    1. Nein
    2. Ja
    3. Ja
    4. Dazu fällt mir auf Anhieb nichts ein.
    5. Ich lese zu wenig Frauenliteratur um das beurteilen zu können.
    6. Spät frühstücken, nachmittags auf den Fussballplatz und anschließend mit der Mannschaft noch den Grill anschmeißen.
    7. Kommt drauf an wie die Beziehung ist. Ist sie scheiße bin ich lieber Single als dass ich an einer schlechten Beziehung festhalte.
    8. Fehmarn Ostsee mit Oma und Opa. 😀
    9. Ich würde eine Weltreise machen.
    10. Ich liebe mein Kuhdorf und will hier nicht weg.
    11. Ein perfekter Mann? Wo gibts denn sowas?? 😀
    Nee mal im Ernst: er muss alt genug sein, dass man nicht im Knast landet wenn man sich an ihm vergreift und jung genug, um mehr als eine Runde im Bett durchzuhalten.

    Gefällt mir

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.