Mama oder Anni oder …?

Vielleicht ist es mal an der Zeit, meine Ma nicht mehr mit „Mama“ anzureden, speziell, wenn wir nun zwei Wochen Urlaub zusammen verbringen. Ich möchte ja auch, dass wir Freundinnen werden.

Mein Vater, Verwandte und Bekannte reden meine Mutter seitdem ich denken kann mit „Anni“ an. Die einzige engere Freundin, die sie seit zehn/fünfzehn Jahren hat, redet sie mit ihrem vollständigen Namen „Annemarie“ an. Da könnte ich mir vorstellen, dass ihr das vielleicht besser gefällt. Na, ich werde sie fragen, was sie meint … und schön und eben auch besonders würde ich „Marie“ finden, so redet sie bislang niemand an.

Außerdem möchte ich, dass sie mich nicht mehr – wie noch üblich – mit meinem Geburtsnamen anredet. „Liane“ kann ich nämlich gar nicht leiden, den hab ich schon mit Neunzehn auf „Lillian“ geändert. Wär schön, wenn sie mich auch, wie alle meine Freunde, mit „Lilli“ anreden würde.

Mal schauen, ob sie das versuchen mag. Die Umstellung wird meiner Ma sicherlich nicht so leicht fallen. Hm, wenn ich so überlege, so häufig redet sie mich gar nicht mit meinem Namen an. Sie sagt eher mal zur Begrüßung „Na, meine Tochter!“.

Da sich mit dem gemeinsamen Urlaub auch unser Verhältnis ändern wird, können wir das auch durch neue Anredeformen kenntlich machen.

5 Gedanken zu „Mama oder Anni oder …?

  1. Ich finde es auch nicht schön die Mama mit Namen anzureden …
    MAMA ist doch der schönste Name / Titel den es gibt 😉

    Meine Mutter sagt meistens „mein Kind“
    obwohl die Kindheit schon sooo lange her ist 😉
    aber so wie ich ihr Kind bleibe, bleibt sie meine Mama.

    Liebe Grüße
    Bärlinerin

    Gefällt mir

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s