Warum ruft er nicht an?

Diese Frage stellen sich Frauen häufig. Sie machen sich dann Gedanken darüber, woran es liegen könnte, dass er sich (noch) nicht meldet. Manchmal ist die Antwort so naheliegend.

„Warum ruft sie nicht an?“ muss sich der Mann, den Tanja im November mal eben kurz im A-TRANE kennengelernt hatte, auch gefragt haben.

Tanja (51) und Ela (50) hatten einen Tisch recht nah an der Bühne. Sie genossen die Musik, doch der Anblick der Musiker war nicht ganz so beeindruckend. Also ließen sie ab und zu ihre Blicke schweifen. Besonders Tanja, gerade frisch getrennt, musste doch auch mal schauen, wer so unterwegs ist.

An der Bar lehnte ein Typ, recht groß, schlank und dunkelhaarig, vielleicht Mitte vierzig, im Anzug etwas overdressed. Tanjas und seine Blicke trafen sich kurz, doch sie ließ ihren Blick weiter schweifen. Beim nächsten Mal schaute er auch wieder direkt zu ihr. Lächeln hilft, dachte sie sich, und schenkte ihm eins. Aus dem Augenwinkel registrierte sie allerdings, dass er in Begleitung da war. Eine Frau im Hosenanzug, gestylt und onduliert, vielleicht Anfang dreißig. Hm, entweder war das ein Paar, was immer so rumläuft oder sie kamen gerade aus einem Business-Meeting.

Ihre Blicke trafen sich noch ein paarmal, ja immer, wenn sie in seine Richtung schaute. Sie saß ja auch in Blickrichtung von ihm. Auch verzog er jedesmal seinen Mund zu einem Lächeln oder fast Grinsen. Hm, was tun? Er würde sicher nicht zu ihr und Ela an den Tisch kommen.

Also stand Tanja auf und machte sich auf den Weg zu den Waschräumen. Dabei musste sie an ihm vorbei. Sie schaute ihn aber bewusst nicht an, um seine Begleitung nicht aufmerksam zu machen.

Als ich kurz darauf wieder aus dem Damen-WC kam, wartete er auf sie. Er würde sie gerne kennenlernen, es ginge nur gerade nicht, weil er mit einer wichtigen Geschäftspartnerin unterwegs sei, sagte er. Seine Stimme war sympathisch und anziehend fand Tanja ihn auch. Sie lächelte ihn an, sagte, sie könnten sich gerne mal verabreden.

Leider hätte er sein Handy und seine Visitenkarten im Auto liegen gelassen, sagte er. Aber in ihrer Handtasche wäre doch sicher ein Handy oder ein Stift, dass er ihr seine Nummer geben könnte. Klar hatte Tanja ihr kleines altes Handy dabei und speicherte Jürgens Nummer ab. Sie versprach, sich in den nächsten Tagen zu melden. Dann trennten sie sich wieder.

Nachdem das Konzert vorbei war, musste Tanja Ela natürlich gleich von ihrem neuen Flirt erzählen. Sie lachte, da Ela gar nichts davon mitbekommen hatte. Jürgen konnte sie allerdings nicht mehr besichtigen, da er anscheinend schon auf dem Weg zum Ausgang war.

Als Tanja am nächsten Abend zu ihrem Handy griff und Jürgen anrufen wollte, war es tot. Erst dachte sie „Akku leer“, aber nein, es tat sich gar nichts mehr. Wenn sie abends ausging, nahm Tanja – aus Sicherheitsgründen – nur ihr altes Nokia mit. Das hatte sie mit einer Prepaid-Card versehen und die wichtigsten Nummern darauf gespeichert und wenn es wegkommen würde, wäre es nicht so schlimm. Ihr Smartphone, was jede Nummer automatisch mit Google synchronisiert, ließ sie üblicherweise daheim.

Tja, dumm gelaufen, mit dem Smartphone hätte sie jetzt noch Jürgens Nummer. Aus dem kaputten Nokia war die nicht mehr rauszukriegen.

Da ihr noch nie die Handtasche oder das Handy geklaut wurde, nimmt Tanja seitdem einfach ihr Smartphone immer mit. Dann kommen ihr keine Nummern von smarten Typen mehr abhanden. War schon schade, dass sie ihn nicht anrufen konnte.

Und er wird sich sicherlich genau wie jede Frau Gedanken machen „warum ruft sie nicht an?“. Ganz einfach, weil ihr das Handy kaputtgegangen ist. Ob er diese Antwort in Erwägung zieht?

Na, vielleicht trifft sie ihn ja mal wieder im A-TRANE. Wenn Jürgen an dem Abend nicht gerade zufällig da gewesen ist, müsste er den gleichen Musikgeschmack haben wie sie.

 

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.