Er ist sicher um die sechzig

Claus sitzt zufällig im Flugzeug auf dem Gangplatz neben Tanja, als sie nach Karneval auf dem Rückflug nach Berlin ist. Sie hatte für den Fensterplatz eingecheckt und der Mittelplatz ist netterweise frei geblieben. Das kommt häufiger vor, wenn man einen Platz in einer der letzten Reihen bucht. Claus war auch bei Freunden in Düsseldorf zum Karneval zu Besuch gewesen. Claus und Tanja unterhalten sich über ihre Eindrücke von Karneval und den Düsseldorfern überhaupt. Er ist schon häufiger zum Karneval in Düsseldorf gewesen, er mag das.

Es ist prima, dass der Mittelplatz frei ist, so können sich die beiden bei ihrer Unterhaltung easy anschauen, ohne sich zu nahe zu kommen. Claus sagt, er habe Tanja schon im Wartebereich gesehen und sei begeistert, dass sie zufällig die Plätze nebeneinander haben. Ups, das ist ja schon sehr direkt, denkt sich Tanja. Eigentlich auch erstaunlich, dass er einfach DU sagt. Aber das findet Tanja schon okay oder vielleicht sogar besser.

Claus erzählt überhaupt sehr offen schon verdammt viel, was Tanja bei einem ersten Kontakt eigentlich noch gar nicht wissen will. Er ist geschieden, seit zwei Jahren, zwei Kids hat er, fast erwachsen. Der 17jährige lebt noch bei ihm, der ältere ist schon zu seiner Freundin gezogen. Er hätte spät geheiratet, sagt er. Anhand der Daten, die sie im Laufe des Gesprächs von Claus erfahren hatte, rechnete Tanja aus, wie alt Claus sein könnte. Sie kommt auf Ende fünfzig, Anfang sechzig. Hm.

Er wirkt überhaupt nicht wie ein Sechzigjähriger, oder wie Tanja sich einen Sechzigjährigen vorstellt. Sie hatte zuerst gedacht, er könnte fünfzig sein, vielleicht sogar etwas jünger. Klar die Haare sind grau, aber die Ohren sind noch auffällig klein und vielleicht ist es eine Gleitsichtbrille, die er trägt. Er ist lässig angezogen, trägt das blaue Hemd allerdings in den Jeansbund gesteckt, durch den offenen Kragen blitzt ein dunkleres T-Shirt vor. Die Jeans sind nicht zu eng und werden mit einem schönen Ledergürtel auf den Hüftknochen gehalten. Die schwarzen Lederschuhe sind auch in Ordnung, ein Mann muss ja nicht unbedingt immer Sneaker tragen.

Natürlich hat er auch gefragt, ob Tanja verheiratet ist und Kinder hat. Tanja verneint beides. Sie findet, ihn geht es nichts an, dass sie schon mal verheiratet war, ist ja auch schon lang her. Dann  erzählt sie ein wenig von ihrem beruflichen Werdegang, das ist eh spannender, da sie schon so viel unterschiedliches gemacht hat . Sie hat den Eindruck, dass auch bei ihm die Rechenmaschine anspringt. Claus sagt „so jung wie du wirkst und aussiehst kannst du irgendwie nicht sein oder du bindest mir hier einen Bären auf“. Tanja schaut ihm in die Augen „ich bin einundfünfzig“. Darauf er „nein, das kann nicht sein, ich würde dir noch nicht einmal vierzig geben“. Das schmeichelt natürlich, war auch sicher nicht geschönt. Irgendwie halten sie alle, die Tanja nur sehen und noch nicht viel über sie wissen, für mindestens zehn Jahre jünger. Sie grinst und sagt, was sie immer in so einer Situation sagt „warum sollte ich das erfinden?“. Darauf weiß auch Claus keine Antwort.

Als der Flieger landet, fragt er nach Tanjas Telefonnummer. Sie gibt sie ihm gerne. Claus scheint ein interessanter Typ zu sein und eines Näher-Kennenlernens wert. Er hat erzählt, dass er in einer leitenden Position am Theater sei. Das mit dem Theater findet Tanja richtig interessant, die Erwähnung der leitenden Position allerdings etwas aufschneiderisch und auch überflüssig. Wenn er einfach gesagt hätte, was er dort arbeitet, wäre es besser angekommen.

Na mal schauen, was sich so daraus ergibt, denkt sie sich. Auf jeden Fall tut ihr ein Mann, der Interesse an ihr hat, echt gut. Das mit Bernd war ja irgendwie im Sande verlaufen, ganz abgesehen davon, dass sie den so unerotisch fand.

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s