Es ist wohl wirklich nur eine Affäre

(Fortsetzung zum Eintrag vom 9. März 2016)

Am Dienstag war Tanja nach dem BodyCombat bei Jan vorbeigeradelt. Natürlich landeten sie sofort im Bett. Nein nicht so ganz, der Beginn des Akts startete bereits auf der Kommode im Flur. Danach blieben sie noch auf einen Wein im Bett, dann radelte Tanja gutgelaunt heim.

Freitag hatte Tanja Jan eine whatsapp geschickt, die erste überhaupt. Sie hatte ein Workout bei ihm vorgeschlagen, wenn sie abends vom BodyFit kommen würde. Jan antwortete mit „eigentlich gerne, aber Hertha spielt heute“. Ach ja, Fußball. Na, dann eben nicht. Auf ein „mal schauen, wie lange es geht“ und dann einen Kerl mit Bierfahne hatte Tanja nicht so Lust. Dann verabredete sie sich lieber mit Ela im MR. HU.

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s