Nicht mehr unbekannte whatsapp – oder das rosa Poloshirt

(Fortsetzung zum Eintrag vom 27. März 2016)

Letzten Sommer hatte Christine eine whatsapp von einer ihr unbekannten Telefonnummer erhalten, darauf hatte sie nicht geantwortet. Im September kam dann eine weitere whatsapp. Die Telefonnummer konnte ihr Handy immer noch nicht zuordnen. Als sie für Weihnachtsgrüße nach einem Chat suchte, fiel ihr auf, dass das whatsapp-Icon zu der unbekannten Telefonnummer durch ein Foto ersetzt worden war.

Ein dunkelhaariger Typ im pinkfarbenen Polo-Shirt! Es war leider kein Porträt, das Foto zeigte auch seinen ganzen Oberkörper und einiges an Umgebung, somit war das Gesicht nicht besonders gut zu erkennen. Christine hatte immer noch keine Idee, wer das sein könnte. Sie gibt sich üblicherweise nicht mit Männern ab, die pinkfarbene Poloshirts tragen.

Nach Weihnachten hatte Christine beim BodyCombat mal wieder zufällig Corinna getroffen. Da sie sich lang nicht gesehen hatten, hängten sie an das Training spontan noch etwas Wellness dran, um ausgiebig zu quatschen.

Sie kamen auch auf Corinnas Geburtstagsparty letztes Frühjahr zu sprechen. Corinna fragte, ob Christine denn den Marc mal wieder getroffen hätte. Marc ist aus Hamburg. Ein Freund von Corinna hatte ihn mit zu ihrer Party gebracht, weil Marc bei ihm an dem Wochenende gerade zu Besuch hatte.

Nein, Marc hatte sie nicht wieder gesehen, auch nichts von ihm gehört. Sie nehme an, er habe in Hamburg eine Freundin. Er konnte sich nach ihrer gemeinsamen Nacht zwar nur schwer von ihr trennen, hatte sich seitdem aber nicht wieder gemeldet.

Als sie über die Party quatschten, versuchte Christine sich vorzustellen, wie Marc ausgesehen hatte. Die Party war eine 70er Jahre-Motto-Party und als spontaner Gast hatte er natürlich nicht unbedingt die Klamotten dafür dabei. Er hatte von seinem Freund eine Afrolook-Perücke bekommen, trug dazu ein rosa Polo-Shirt und einen Seidenschal oder so etwas.

Moment! Rosa Polo-Shirt! Christine musste an die whatsapp denken und natürlich gleich Corinna davon erzählen. Das konnte schon sein, dass die whatsapps von Marc waren, wahrscheinlich gehörte seine Nummer zu denen, die Christine aussortiert und nicht auf ihr neues Smartphone übertragen hatte.

Als sie wieder in der Umkleide waren, zeigte ich sie Corinna das Foto. Corinna konnte sich aber auch nicht wirklich an ihn erinnern. Und da Marc auf ihrer Party die Perücke getragen hatte, sah er ja sowieso ganz anders aus. Nur Christine hatte ihn später dann ohne Perücke gesehen, als er nach der Party noch mit zu ihr kam.
Kaum zuhause, suchte Christine ihr altes Handy raus. Sie musste es erstmal etwas laden, vorher wollte es partout nicht angehen. Dann verglich sie die beiden Telefonnummern. Es war Marcs Nummer. Na, wie sollte ich auch damit rechnen, dass er sich nach fast einem halben Jahr mal meldet? So wichtig war er ihr nicht, dass sie seine Nummer unbedingt vom alten aufs neue Handy übertragen hatte. Es war zwar eine schöne Nacht mit ihm gewesen, aber sie waren nicht so verblieben, dass sie sich wiedersehen würden.

Vielleicht sollte sie in Zukunft doch keine alten Nummern löschen oder eben alle auf neue Handys übertragen. Der Speicher ist ja groß genug. Dann weiß sie auch, wer sich da plötzlich wieder bei ihr meldet. Dann muss sie nicht rumrätseln und erspart sich Überraschungen.

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s