English-Training – Part 6

(Fortsetzung zum Eintrag vom 3. April 2016)

Nachdem sich Phil mit seiner Antwort auf ihre Mail zwei Tage Zeit gelassen und sich dafür sogar entschuldigt hatte, hatte Lucia erst einmal keine Lust ihm zu antworten.

Irgendwie hielt ihr der Kerl zu sehr an seiner Anonymität fest. Sie hatte ihn zwar nicht gefragt, wie er mit Nachnamen heißt, aber eben was für Bücher er veröffentlicht hat. Die Antwort darauf war ein Link zu einer Webpage auf Afrikaans, mit der Anmerkung, sie könne dort ja mal schauen.
Ganz abgesehen davon, dass sie Afrikaans auch mit viel Phantasie nur sehr mäßig verstand, gab Lucia dieser Link keine Antwort auf ihre Frage. Es gab lediglich eine Seite mit einem Foto von einem Bücherstapel von Psychoanalytikern wie Freud und Jung sowie weiteren Autoren, die sich sachlich oder auch in Romanen mit dem Thema Sex beschäftigen. Die Buchtitel waren in verschiedenen Sprachen, auch deutsche waren dabei, Erica Jong allerdings nicht. Dazu eine kleine Erläuterung auf Afrikaans, mit der Lucia nicht viel anfangen konnte.

Da Phil ja auch international tätig ist, hat er sicherlich auch schon etwas auf Englisch veröffentlicht. Wenn er ihr schon einen Link schickte, dann hätte er ihr eben einen schicken können, den sie auch verstehen konnte. Das was er geschickt hatte, fand sie einfach nur frech.

Ansonsten schrieb er noch, dass der Hauskauf aufgrund eines Missverständnisses mit der Bank nicht geklappt habe. Wie es nun weitergehen sollte damit, erläuterte er allerdings nicht. Lucia überlegte, ob der vielleicht angebliche Hauskauf nicht einfach Aufschneiderei war, um ihr zu imponieren.

Dann fragte er nach ihrer neuen Kamera. Es war schön, dass er somit auch auf sie einging. Außerdem meinte er mit einem Smiley, dass er dann wohl ein besserer Lehrer für sie sei, da sie ja geschrieben hatte, dass ihr Sprachkurs nicht ganz so gut gewesen war.

Phils Mail war ja nett, aber der Link zu den Büchern nicht. So hat Lucia ihm erst einmal nicht geantwortet. Warum machte er auch so ein Geheimnis aus seiner Identität!

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s