Geschäftsbeziehungen – 3. Teil

(Fortsetzung vom 9. Mai 2016)

Angerufen hat Robin noch nicht, aber Dienstagabend noch schnell per whatsapp einen Termin für Mittwochabend angefragt.

Am Montag hatte Ela eine weitere Mail an Robin geschrieben
„Betreff: AW: Es kann nur besser werden…
Der Frühling ist endlich da!
Genießen Sie die Sonne,
Robin.
So ein Übergang von Server auf Cloud dauert schon einige Zeit, gerade ist nicht alles möglich hier im Büro, soll aber bald …
So habe ich jetzt mal Zeit für eine etwas ausführlichere Antwort auf Ihre Mail und nebenbei meinen nächsten Urlaub zu recherchieren.
Ich hoffe, Sie haben heftig gefeiert!
Wir hatten auch eine geniale Grill-Party bei Freunden. Leider gab es etwas zu viel Caipi für meine beste Freundin Tanja, so dass ich sie um halb elf heimbringen musste. Aber bis dahin hatte ich eine feine Zeit.
Wenn Sie nicht im MTB-Forum angemeldet sind, können Sie leider auch keine Fotos und Filmchen gucken … macht somit wenig Sinn, wenn ich Ihnen mitteile, wie ich da zu finden bin. Ich habe, als ich mit dem Biken angefangen habe, meine Mädels übers Forum gefunden. Bikende Männer trifft man ja ständig überall, aber ich finde als Frau hat man mehr davon, mit Frauen biken zu gehen.
Im letzten Jahr war ich aus verschiedenen Gründen allerdings wenig unterwegs, nur ein bissl in Saalbach und im Sauerland und hm, ich meine ein paarmal im Harz. Wo sind Sie denn unterwegs? Oder bewegen Sie inzwischen doch eher das Rennrad, nicht nur auf dem Weg ins Büro?
Haben Sie eigentlich schon mal geschaut, was es in der Branche für Jobs gibt oder wollen Sie demnächst eher was ganz anderes machen? Sind Sie da an Düsseldorf gebunden?
Bei uns wird ja auch umstrukturiert und Personal reduziert, da ein Teil der Projekte auslaufen. Mein Job ist vielleicht noch ein gutes Jahr sicher und es wäre generell schon gut, wenn ich mich ab Frühjahr nach zusätzlichen eigenen Projekten umschaue.
Aber jetzt kommt erstmal noch ne heiße Phase und dann geht’s zwei Wochen in den Urlaub, yep!
Wäre schön, bald mal wieder von Ihnen zu lesen oder vielleicht auch mit Ihnen zu telefonieren.
Lieben Gruß
Ela“

Robins Antwort kam gleich Dienstagmittag, die hatte sie gar nicht so schnell erwartet.
„Betreff: AW: Es kann nur besser werden…
Hey Fr. P.,
nachdem mal wieder, so ein einzelner Feiertag viel zu kurz war und die Altstadt wieder aufgeräumt worden ist, von mir nur kurz ein paar Zeilen nach langer virtueller Abstinenz!
Aber erstmal vielen Dank für Ihre Grüße …
… Robin.“

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.